Barbeito Malvasia Candida Reserva Especial 50cl

74,50 € *
Inhalt: 0.5 l (149,00 € * / l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-5 Tage

Hinweise auf Allergene und Lebensmittel-Informationen finden Sie im Steckbrief / der Beschreibung.
  • 48145
Malvasia Cândida war die erste - von Jesuiten im 16. Jahrhundert - auf Madeira gepflanzte Rebsorte. Die Trauben für diese Reserva wuchsen in Fajã dos Padres. ✔Direkt vom Importeur
Barbeito Regenwasser-Reserva Meio Seco Der aus 80% Tinta Negra und 20% Verdelho... mehr
Produktinformationen "Barbeito Malvasia Candida Reserva Especial 50cl"
Weinart Likörwein
Region Madeira
Alterskategorie (Madeira) 3 Years Old
Geschmack süß
Inhalt je Flasche in Liter 0.500
Rebsorte Malvasia
Restsüße 103.00 g/Liter
Säuregehalt 6.84 g/Liter
Alkoholgehalt 19.0 % vol.
Allergene enthält Sulfite
Weingut Barbeito
Herkunftsland Portugal
Weiterführende Links zu "Barbeito Malvasia Candida Reserva Especial 50cl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Barbeito Malvasia Candida Reserva Especial 50cl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Vinhos Barbeito (Madeira) Lda.
Anschrift:
Vinhos Barbeito (Madeira) Lda.
Estrada da Ribeira Garcia Parque, Empresarial de Câmara de Lobos - Lote 8
9300-324 Câmara de Lobos
PORTUGAL
Barbeito Regenwasser-Reserva Meio Seco Der aus 80% Tinta Negra und 20% Verdelho... mehr

Barbeito Regenwasser-Reserva Meio Seco

Der aus 80% Tinta Negra und 20% Verdelho hergestellte Regenwasser Madeira verdankt seinen Namen der eher romantischen Geschichte einiger Madeira-Fässer, die vor der Verschiffung im Regen stehen gelassen wurden, was schließlich im Holz aufgesogen und zum Stil beigetragen hat.
Dieser hier von Barbeito wird 5 Jahre lang in Fässern aus französischer Eiche bei stabiler Temperatur gereift, um einen mitteltrockenen Wein mit viel ausgleichender Säure zu erzeugen, die verhindert, dass der Wein süßlich wirkt.

Am besten serviert man ihn bei etwa 12 °C. Man kann ihn nicht nur mit so ziemlich allem kombinieren, sondern nach dem Öffnen ist er so gut wie unverwüstlich. Perfekt als Aperitif oder serviert mit gesalzenen Nüssen, Tapas, Oliven und Käse.

Zuletzt angesehen