es-colored-preheader

Erstklassige Douroweine

Die DOP „Douro“ erstreckt sich entlang des oberen Douro (Alto Douro) von der spanischen Grenze bis rund 80 km vor Oporto und ist deckungsgleich mit der für Portweine (DOP„Porto“). Das bereits 1756 – als erstes weltweit – abgegrenzte Gebiet gilt als eine der eindruckvollsten Weinregionen überhaupt und gehört seit 2001 zum UNESCO Kulturerbe. Das Klima im Douro ist, flussaufwärts zunehmend, heiß und trocken. Bei den Böden herrscht ein fast senkrecht stehender Schiefer vor, der in den Höhenlagen von Granit durchbrochen wird.